Dual 3000 - Zwillingsfelgen

Ein leistungsstarkes System an schweren Schleppern, Ernte-, Arbeits- und Baumaschinen. Je nach Leistung und zulässigem Gesamtgewicht werden 2 bis 6 Kniehebelverschlüsse pro Rad eingesetzt. Die Verschlüsse werden an einem umlaufend verschweißten starken Flacheisen eingehängt und mittels eines Rohres gespannt. Durch unsere langen Spindeln ermöglichen wir ein bequemes und leichtes Anbauen. Sind die Kniehebel geschlossen, sitzt das Zwillingsrad unverrückbar fest.

Vorteile: DUAL 3000 mit Kniehebelverschluß

  • 1leichte Montage des Kniehebelverschlusses, da die Anbringung an der Außenseite des Zwillingsrades erfolgt
  • 2durch Spindel und Mutter leicht einzustellende Vorspannkraft
  • 3 Einstellmutter im geschlossenen Zustand automatisch gesichert
  • 4Doppelte Verlustsicherung durch Vorstecksplint und Halteringsicherung

Vorteile: Ösenmutter und Haken

  • Einfache Montage
  • Keine Verschmutzung der Ösenmutter
  • Kein Verschleiß an Ösenmutter und Haken
  • Zugkräfte > 20 Tonnen pro Kniehebelverschluss

Dual 3000 nur mit 5°-Stop-Distanzring

Alle DUAL 3000 - Zwillingsfelgen von 24-54“ Durchmesser haben unseren 5°-Stop-Distanzring 5. Dadurch wird die ohnehin schon komfortable Montage und Demontage nochmals erheblich erleichtert. Wir nehmen die 5°-Schulter 6 des Hauptrades auf und erhalten so den optimalen Sitz des Zwillingsrades. Durch die eingefalzte  Sicke im Distanzring mit der 5°-Schulter ergeben sich erhebliche Vorteile in der Handhabung des Zwillingsrades.

  • Leichtere Montage durch 5°-Schultersitz
  • Leichtere Demontage, da kein Verklemmen des Zwillingsrades mehr möglich ist
  • Kein Seitenschlag durch Verkanten des Zwillingsrades
  • Optimaler Sitz des Zwillingsrades bei allen Felgenausführungen – egal ob Tiefbett, Breit- oder Schrägschulterfelgen